Ungueltiges Signal

Ausbildung zum Eisenbahnbetriebsleiter (EBL)


zurück















Bezeichnung der Ausbildung:

EBL - Eisenbahnbetriebsleiter für nichtöffentliche, nichtbundeseigene Eisenbahnen


Teilnehmervoraussetzung:

nach Anforderung der (E)BOA des jeweiligen Bundeslandes


Zielgruppe:

Mitarbeiter, die Eisenbahnbetriebsleiter für nichtöffentliche und nichtbundeseigene Eisenbahnen erwerben wollen.


Lernziele:


Sie erleben,
  • Ihre Rechte und Pflichten eines Ebl's.
  • wie Sie Eisenbahn sicher durchführen und die Instandhaltung der Bahnanlagen und Fahrzeuge überwachen.
  • wie Sie Ausbildung und Überwachung des Eisenbahn-Personals organisieren.
  • wie Sie Verantwortung und Leitung des Eisenbahngeschäfts verantworten.


Inhalte:

  • Eisenbahnrecht nach AEG, EBO und EBOA oder BOA
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Notfallmanagement
  • Eisenbahnbetriebspersonale
  • Grundlagen - Bahnbetrieb
  • Eisenbahn - Signalordnung (ESO)
  • Bremsen im Betrieb bedienen und prüfen
  • Fahrzeugtechnik und Wagenkunde
  • FFST - Funkfernsteuerung
  • Behandlung von Tfz im Betrieb
  • Sicherungs- und Telekommunikationstechnik
  • Rangieren vorbereiten und durchführen
  • Fahrzeuge abstellen und sichern
  • Eisenbahn-Infrastruktur
  • Bahnübergänge und Überwege sichern
  • Erstellen einer Dienstanweisung
    Die Inhalte können nach Kundenwünsche variieren.


Methodik:


Theoretisch und Praktisch


Ausbildungsort:


IGEBA mbH
Hauptstraße 51
92237 Sulzbach-Rosenberg


Termine:


  • 21.01. - 25.01.2019 (KW 4) - leider schon ausgebucht
  • 25.03. - 29.03.2019 (KW 13) - 5 Tage Ausbildung
  • 04.11. - 15.11.2019 (KW 45 und 46) - 10 Tage Ausbildung

  • Ausbildungsdauer:


  • KW 4 und 13 - je 5 Tage / 40 Std.
  • KW 45 und 46 - insgesamt 10 Tage / 80 Std.


  • Teilnehmerzahl:


    max. 15


    Nachweis:


    Teilnehmerbescheinigung


    Prüfung:


    Fachgespräch bei Ihrem LfB,
    bei Bedarf kann auch eine Prüfung durchgeführt werden - bitte vorher mit anmelden, falls eine theoretische Prüfung durchgeführt werden soll.


    Preis:


  • 1.995 €, zzgl. Mehrwertsteuer für die 5 Tage Ausbildung,
  • 2.595 €, zzgl. Mehrwertsteuer für die 10 Tage Ausbildung,
  • inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung,
  • zzgl. Prüfungsgebühr - 120 € zzgl. Mehrwertsteuer.

  • Download:

    Informationen und Anmeldungsformular (.pdf)



    Warteliste:


    Es gibt keine Termine mehr? Bitte setzen Sie sich auf die Warteliste. Wir informieren Sie dann gerne über geplante Termine.


    zurück





    IGEBA - Ingenieurgesellschaft Bahn mbH
    Eisenbahnverkehrsunternehmen
    Am Buchkopf 2a
    86381 Krumbach (Schwaben)

    Mobil: 0170 - 73 45 211

    © IGEBA 24.12.2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der IGEBA mbH.